Fünfte und letzte Fastenpredigt

my alt text

Die Fastenpredigt am 5. Fastensonntag, 13. märz 2016, in der Heimkehrer-Dankes-Kirche Bochum-Weitmar stand unter dem Thema "...ICH war krank und IHR habt mich besucht" (Mt 25,36) Das Hochamt zelebrierte Pater Markus Gebhard Stark OCist vom Zisternzienserkloster Bochum-Stiepel. Im Gottesdienst assistierte als ständiger Diakon Bruder Peter Berg FMMA aus Trier. Bruder Peter Berg hielt dann im Anschluss an den Gottesdienst auch die letzte Fastenpredigt zu den Werken der Barmherzigkeit anlässlich des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit. Er ist Generaloberer der Barmherzigen Brüder von Maria Hilf. Im Hochamt wurde auch besonders für Papst Franziskus gebetet, der auf den Tag genau vor drei Jahren als Nachfolger des Heiligen Petrus zum Oberhaupt der universalen Kirche gewählt wurde.

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

(Bilder © Hermann Haferkamp)

VorschauAnhangGröße
12.jpg39.88 KB
13.jpg44.14 KB
14.jpg36.27 KB
15.jpg33.25 KB