Nachruf: Erna Kretschmer

my alt text

Am Donnerstag, 7. April 2016, feierte Pfarrer i.b.D. Theo Schwens, in der Kirche Heilige Familie (Heimkehrer-Dankes-Kirche) das Requiem für die langjährige Organistin an der Heimkehrer-Dankes-Kirche, Erna Kretschmer. Anschließend wurde sie zu Grabe getragen. Über 50 Jahre hat sie bis ins hohe Alter von 86 Jahren die Liturgiefeiern am Sonntag und auch an Werktagen musikalisch an der Orgel begleitet. Die Gemeinde ist ihr zu großem Dank verpflichtet für ihren aufopferungsvollen Dienst als Organistin über so viele Jahre. Vier Pfarrer an der Heimkehrer-Dankes-Kurche durfte sie erleben und als Organistin bei der Arbeit unterstützen - August Halbe, Helmut-Martin Jägersberg, Theo Schwens und schließlich Norbert Humberg. Wir werden ihr Andenken stets in Ehren halten.

So beten wir für unsere liebe Verstorbene:
"Zum Paradies mögen Engel dich geleiten,
die heiligen Märtyrer dich begrüßen
und dich führen in die heilige Stadt Jerusalem.
Die Chöre der Engel mögen dich empfangen,
und durch Christus, der für dich gestorben,
soll ewiger Leben dich erfreuen."

 Bild 1

Bild 2

(Bilder © Hermann Haferkamp)

VorschauAnhangGröße
k-L1140897.jpeg33.92 KB
k-L1140896.jpeg40.77 KB