Chorprojekt für Ostern 2018

my alt text

Besonderes Projekt des Kirchenchores und des Jungen Chores von St. Franziskus:

Der Chorleiter Helmut Leo möchte im Jahr 2018 seinen Sängerinnen und Sängern besondere Klangwelten eröffnen. Beide Chöre studieren die "Irische Messe" von Liam Lawton (2011) ein. Die Messe hat den Titel "Die Saat geht auf" und wird mit zarter Begleitung am Ostermontag, den 2. April 2018 um 11:30 Uhr in der St. Franziskuskirche erklingen. Zu diesem Projekt laden die Chöre interessierte Sängerinnen und Sänger und auch Anfänger ein. Die Proben finden ab Februar mittwochs ab 19 Uhr im Gemeindeheim St. Franziskus (Franziskusstr. 17a) statt.

Um den vielen neuen Chormitgliedern der letzten Jahre den Umgang mit Noten und Chorprobentechnik gezielt und wirksam zu vermitteln, wird der Chorleiter Helmut Leo Elemente der Ward-Methode in die Probenarbeit einfließen lassen, die in den 20er Jahren in Amerika entwickelt wurde. Zu diesem Projekt lädt der Chor interessierte Sänger/innen und auch Anfänger ein, die lebendigen Chorgesang erleben möchten